eGain

Zur Website von eGain

eGain forecasting™ – Heizungssteuerung

eGain ist die weltweit führende, auf Wetterprognosedaten gestützte Lösung für die Wärmeregulierung in Gebäuden. Mehr als 200.000 Bewohner sind heute bereits Nutznießer von eGain forecasting™, einer effizienten klimagerechten Heizungssteuerung. Auch für Sie haben wir die passende Lösung parat! Zusammen können wir Energie sparen, Inneraumtemperaturen besser kontrollieren und etwas Gutes für die Umwelt tun. Erfahren Sie alles Wissenswerte hier auf unserer Webseite – und nehmen Sie noch heute Kontakt auf.

eGain forecasting™ – was ist das?

eGain forecasting™ ist eine von eGain entwickelte und bereitgestellte Dienstleistung zur Senkung des Heizkostenaufwands in Immobilien. Erreicht wird dies mit einer optimalen, stündlich angepassten Wärmeregulierung, beruhend auf den Energieeigenschaften des Gebäudes und der Wetterprognosen für die kommenden Stunden und Tage. Dies sorgt für eine effektive Energienutzung und erhöht gleichzeitig den Wohnkomfort.

Gute Gründe für eGain forecasting™

Umweltbewusste Immobilienunternehmen, die niedrigere Betriebskosten und ein besseres Raumklima für die Bewohner anstreben und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten wollen, sind mit eGain forecasting™ gut beraten.

Das unkomplizierte System ist binnen zwei Wochen betriebsbereit, erfordert keinerlei Umbaumaßnahmen und ist mit Ihren vorhandenen Anlagen in jedem Fall kompatibel.

Eine kleine Investition, die sich meist schon nach nicht einmal einem Jahr amortisiert. Sie erhalten eine zukunftssichere Dienstleistung von einem verlässlichen Langzeitpartner.

Komplettdienstleistung

eGain forecasting™ ist ein Komplettsystem: Energiebilanzberechnungen zu jedem einzelnen Gebäude, professionelle lokale Wetterprognosen, Prognosedaten-Empfänger für das Steuersignal, GSM-gestützte Datenübermittlung, Klimadatenlogger für Echtzeitbeobachtung, Online-Kundenportal mit Analysewerkzeugen, und nicht zuletzt eine laufende Betreuung und Begleitanalyse durch unserer zertifizierten Energieexperten. So ist ein bestmögliches Ergebnis garantiert.


Ein unkompliziertes System

eGain forecasting™ ist ein intelligentes System, das nicht nur eine gebäudetechnische Analyse vornimmt, sondern auch professionelle Wetterdaten verarbeitet und ein energie- bzw. umweltrelevantes Follow-up bewerkstelligt. Fazit: Reduzierter Energiebedarf, mehr Komfort, höhere Betriebssicherheit und allgemein eine clevere Wahl für die Umwelt.

Sofortige Einsparungen

eGain forecasting™ kann jederzeit übernommen werden, unabhängig von anderen Energieeffizienzmaßnamen oder auch in Kombination mit diesen. Die Installation von eGain forecasting™ erfordert nicht mehr als zwei Wochen, die Energie- und Kosteneinsparungen werden sofort wirksam.

Die Kostenreduktion liegt bei ungefähr 10-15 %, häufig rechnet sich die Investition schon im ersten Jahr. Unter dem Strich stehen ein besseres Betriebsergebnis, die Wertsteigerung Ihrer Immobilie und mehr Spielraum für andere, aufwändigere Maßnahmen zur Verfügung.

Das erforderliche Budget ist im Moment nicht vorhanden? Überlegen Sie doch, wie viel Geld laufend an Energieunternehmen fließt…

Worauf beruht ein behagliches Wohnraumklima?

Die solide Langzeitmessung und Lieferqualität im Zusammenhang mit dem Raumklima erfordert entsprechende Gebäudeausstattungen, mit denen sich Klimaverhältnisse im Gebäude fortlaufend überwachen lassen. Diese Arbeit wird von Klimadatenloggern wahrgenommen.

Mit der Installation eines eGain Klimadatenloggers im Gebäude werden kontinuierlich Werte zu Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit aufgezeichnet. Er gewährleistet die Lieferqualität unserer Anlage mit Prognosesteuerung und bietet eine objektive Rückkontrolle darüber, dass unsere Temperaturregulierung im Gebäude optimal funktioniert.

Auf der Grundlage des Loggers stehen im Kundenportal außerdem verschiedene Analysewerkzeuge bereit, etwa eine klare Statusübersicht zu allen Gebäuden, die jeden Morgen per E-Mail zugeschickt wird oder im Kundenportal einsehbar ist. Ggf. lässt sich die Heizung in einem Gebäude kurzfristig anpassen. Weitere Hinweise zu diesen Werkzeugen finden Sie im Kundenportal.

Klimadatenlogger

Der eGain Klimadatenlogger misst stündlich die aktuellen Temperatur- und Luftfeuchtewerte und überträgt diese über das Mobilfunknetz an den eGain-Server.

Sämtliche Werte stehen dann im Kundenportal zur Auswertung bereit. Der eGain Klimadatenlogger ist der Schlüssel zu einem Gutteil der in eGain forecasting™ integrierten Analysefunktionen.

Es entsteht eine Reihe neuer Möglichkeiten für verbesserte Analysen zu Ihren Immobilien und eine leichtere Prioritätseinstufung notwendiger Maßnahmen. Sie können sich auf wichtige Aspekte konzentrieren, sichern Ihren Mietern ein optimales Wohnraumklima und sich selbst optimale Energieeinsparungen.

Das Display des Klimadatenloggers zeigt den aktuellen Temperaturwert an, sodass auch die Mieter veranlasst werden, sich über Energie- und Umweltaspekte Gedanken zu machen.

Das Gerät lässt sich in Nu im Flur oder Wohnzimmer installieren – jedoch nicht in der Nähe einer Wärmequelle wie Fernseher, Lampen u. dgl.

Die Erfassung der Temperatur- und Luftfeuchtewerte ermöglicht eine kontinuierliche Übersicht über das Raumklima in den Mietobjekten und bietet damit bessere Voraussetzungen für die Optimierung und Abstimmung des Heizungssystems – ohne die Gefahr von Komfortbeeinträchtigungen oder Feuchteschäden an den Gebäuden.

Weniger Beanstandungen hinsichtlich des Wohnkomforts und beschleunigte Abstellmaßnahmen im Problemfall erleichtern die Verwaltungsarbeit und sorgen für zufriedenere Bewohner.

Klimadatenlogger mit einem externen Sensor

Der eGain Klimadatenlogger ermöglicht in Kombination mit einem externen Sensor die Messung der Heiztemperatur an Rohren und Heizkörpern in einem Heizungssystem und garantiert eine angepasste Heizleistung. Anstatt einer Lufttemperaturmessung erfolgt eine Temperaturmessung mit einem an einer geeigneten Stelle angebrachten Sensor.

Dies liefert wertvolle Informationen z. B. für Einstellungen oder für Abstellmaßnahmen bei allfälligen Wärmeverlusten im Heizsystem.

Montagesatz für Klimadatenlogger

Für den Montagesatz muss im Mietobjekt ein fixer Stromauslass durch einen neuen mit integrierter Steckdose ausgetauscht werden. In dieser ist bereits ein Umwandler für die Messung des Klimadatenloggers vorhanden.

Die Mieter müssen auf keinen Stromanschluss verzichten und es kann zu keinem versehentlichen Abkoppeln des Loggers kommen.

Was macht eine gute Steuerung aus?

eGain forecasting™ zieht unterschiedliche Daten wie Gebäudetypologie, Außenhülle und entsprechende Installationen heran und lässt sie zusammen mit den Wetterprognosewerten in die Heizungssteuerung im Gebäude einfließen.

Dank der neuen eGain-Technik werden der Steuerung professionelle meteorologische Vorhersagen zugrunde gelegt, die Temperatur, Niederschläge, Windrichtung und -geschwindigkeit, Sonneneinstrahlung, -einstrahlungswinkel und -reflektion umfassen. Die Prognosen sind überaus lokal mit einem Gitterabstand von nur von 10×10 km. Dies macht den Unterschied zu anderen professionellen, kundenspezifischen Prognosen und Wetterdaten aus dem Internet aus.

Die Wetterprognosedaten von eGain stammen von Foreca, Skandinaviens größtem privatem Meteorologieunternehmen, zu dessen Kunden u. a. Google und MSN zählen. Foreca liefert mehrmals täglich aktualisierte 5-Tages-Prognosen für alle Immobilienstandorte mit eGain-Steuerungen.

Prognoseempfänger

Die Wetterprognosedaten werden über das GSM/3G-Netz an den eGain-Prognoseempfänger übermittelt. Dieser ist direkt an das vorhandene Steuerungs- und Regelsystem angeschlossen. Der Prognoseempfänger speist eine Äquivalenttemperatur (Täq) ein, mit der herkömmliche Außentemperaturfühler für die Heizungssteuerung abgelöst werden.

Der Anschluss erfolgt direkt an das vorhandene Regelsystem. Das Ausgangssignal des Prognoseempfängers ist wahlweise als Ni1000, Pt1000, NTC, PTC und 0-10V verfügbar und von allen marktüblichen Fabrikaten verwertbar.

Anwendungsfunktionen im Überblick

Im eGain Kundenportal haben Sie Zugang zu sämtlichen Aspekten, die für Ihre Immobilien von Belang sind. Sie können dort die Gesamtheit Ihrer Objekte mit eGain forecasting™ überwachen. Sie haben den Überblick über Steuermodus und Raumklima der einzelnen Gebäude, können die Heizleistung anpassen, einen “Klimaalarm” einrichten, Energiestatistiken erstellen und kontrollieren – und vieles mehr.

Klimabericht mit Raumklimaindex (IIC)

Der eGain Klimadatenlogger gibt Aufschluss über das Raumklima und erlaubt eine optimale Arbeitsplanung in Ihren Gebäuden. Anhand des Raumklimaindex, einer Schlüsselgröße für den Gebäudezustand, erhalten Sie ein anschauliches und laufendes aktualisiertes Gesamtbild. Fazit: Zufriedene Bewohner und optimaler Energieeinsatz.

“Raumsignatur”: Hochwertiges Wohnraumklima

Die Funktion “Raumsignatur” bietet einen noch besseren Überblick das Raumklima, das Ihren Mietern zur Verfügung gestellt wird. Sie verdichtet Messergebnisse eines ganzen Jahres und macht die Temperaturverhältnisse im Vergleich zur Äquivalenztemperatur anschaulich.

Anhand der “Raumsignatur” lässt sich auf einen Blick erkennen, wie sich das Wohnklima im Jahreszeitenverlauf verhält, woraus sich wiederum wertvolle Anhaltspunkte für die Gewährleistung einer optimal eingestellten Reglerkurve unter wechselnden Temperaturverhältnissen ergeben.

Mit dem Einsatz mehrerer Klimadatenlogger lässt sich ermitteln, wie gut abgestimmt das betreffende Heizungssystem ist.

Angepasste Wärme: Raumklima mit Fernregulierung!

Durch die Messdaten des eGain Klimadatenloggers haben Sie Einblick in das Raumklima in einem Gebäude. Es ist möglich, auf diese Klimaverhältnisse aus der Ferne Einfluss zu nehmen. Damit werden Ihre Mieter mit einem höheren Serviceniveau versorgt und der Gebäudebetrieb im Alltag effizienter gemacht. Unvorhergesehene Betriebsausfälle können schnelle Justierungsmaßnahmen an Heizungssystemen erforderlich machen, um Störungen für Kunden zu vermeiden. Mit der Funktion “Temperatur anpassen” ist es möglich, das Raumklima aus der Ferne um +/-2°C nachzujustieren.

Und wenn vorgenommene Höherstellungen einmal vergessen wurden? Keine Angst, sie werden über fünf Tage automatisch schrittweise rückgestellt; Tieferstellungen werden indes beibehalten.

Angenommen, Sie stellen bei der Nachbetrachtung des Raumklimas anhand der “Raumsignatur” oder der “Klimagrafik” fest, dass eine leichte Übertemperatur vorliegt. Mit “Wärme anpassen” besteht eine einfache Möglichkeit, die Raumtemperatur in kleinen Schritten auf den Sollwert zu drosseln.

Exakte Energiebilanzberechnungen

eGain forecasting™ bietet die Möglichkeit, individuelle Energiebilanzberechnungen für einzelne Gebäude zu erstellen – und nicht nur, wie ansonsten üblich, für verschiedene Gebäudemodelle.

Dadurch können wir unsere eGain forecasting™ Kunden auch dabei unterstützen, die Steuerungen exakter zu gestalten, an spezifische Komfortprobleme heranzugehen und somit noch höhere Energieeinsparungen zu erzielen.

Mit unserem Grafikwerkzeug erhalten unsere Kunden bzw. deren Energieberater und Energiebeauftragte die Möglichkeit, selbst mit Berechnungsdaten zu arbeiten und auf einzelne Energiebilanzberechnungen für ein Gebäude Einfluss zu nehmen.

Das Werkzeug bereitet die Berechnungen visuell auf, und es kann individuell eingestellt werden, wie sich Wind- und Sonnenverhältnisse in der Energiebilanz des betreffenden Gebäudes niederschlagen. Beide Faktoren haben mitunter beträchtliche Auswirkungen auf den Gebäudeköper.

Energieexperten

Unsere Kunden sollen möglichst hohe Energieeinsparungen bei gleichbleibendem Komfort nutzen können. Deshalb stehen Ihnen unsere zertifizierten Energieexperten jederzeit gerne mit Tipps und Vorschlägen zur Optimierung von Reglerkurven, für die Klimadatenaufzeichnung, bei der Auswertung der Raumtemperatur, aber auch für allgemeine Energiebelange wie Leistungspotentiale oder die Handhabung verschiedener Tarifmodelle von Energieanbietern zur Verfügung.

Energieanalyse

Die zertifizierten Energieexperten von eGain nehmen laufend Auswertungen sämtlicher Installationen vor und legen halbjährliche Energieanalysen vor. Diese geben zu jedem einzelnen Gebäude Aufschluss über die Energieverbrauchsentwicklung, die Einstellung von Energiebilanzberechnungen und Reglerkurven, ggf. ergänzt durch Vorschläge für weitere Maßnahmen.

Die zertifizierten Energieexperten von eGain nehmen an den gemeinsamen Follow-up-Sitzungen teil, in denen die erreichten Resultate erörtert und anhand beidseitiger Erfahrungen aus dem Betriebsalltag Vorschläge für weitere Funktionsverbesserungen und maximierte Energieeinsparungen bei anhaltend hohem Wohnkomfort erarbeitet werden.

Energiebericht

Sie erhalten einen jährlichen “Energiebericht” mit den Steuerergebnissen von eGain forecasting™. Der Bericht gibt Aufschluss über die dank der Prognosesteuerung erzielten Vorteile in punkto Energie, Umwelt und Wirtschaftlichkeit, sowohl in absoluten Zahlen als auch in Gegenüberstellung zum Referenzjahr.

eGain forecasting™,eGain forecasting,egain,eGain,HeizungssteuerungeGain forecasting™,eGain forecasting,egain,eGain,HeizungssteuerungeGain forecasting™,eGain forecasting,egain,eGain,HeizungssteuerungeGain forecasting™,eGain forecasting,egain,eGain,Heizungssteuerung

 

 

Copyright © 2020 ecologix.ch All Rights Reserved.